TOM FORD BEAUTY – A LITTLE LUXURY UNDERNEATH MY CHRISTMAS TREE

Weihnachten das Fest des Schenkens und des beschenkt werdens. Was aber wenn doch unter dem Weihnachtsbaum nicht das erträumte Geschenk drunter war? Psst.. Dann verrate ich euch etwas. Die besten Geschenke schenkt man sich nämlich selbst. Gesagt getan habe ich mir selbst etwas schönes zu Weihnachten ausgesucht, denn seit ich denken kann und mich mit Beauty befasse wollte ich etwas von TOM FORD besitzen. Kaum ein Brand wird was Parfum, Mode und Beauty so oft nachgefragt wie Tom Ford. Deshalb wollte ich dem Hype nachgehen und durfte mir in Zusammenarbeit mit Douglas.ch ein paar Sachen aussuchen. >werbung<

Wer ist aber Tom Ford und was macht die Marke aus? Nun beim nachlesen von Tom Fords Biografie, die ziemlich beeindruckend ist, muss ich sagen hat sich der Mann bis nach oben gekämpft. Sein Traum war es Modedesigner zu werden und dem ist er auch definitiv mit viel Ehrgeiz nachgegangen. Ihm ist es zu verdanken, dass die Marke Gucci, die 1993 stark heruntergewirtschaftet war, heutzutage gleichwertig angesehen wird und definitiv zu einer DER Luxusmarken gehört. Aber nicht nur Gucci auch andere grosse Mode Häuser haben von Fords Auge für Design und seinem Talent profitiert und ihren Aufschwung zu verdanken. Wo Ehrgeiz ist, gibt es leider auch Neider und auch ihm wurden auf seinem Weg einige Steine gelegt. Aber auch diese haben ihn nicht davon abgehalten seinen Weg zu gehen bis er dann 2005 seine eigene Modemarke Tom Ford International Gründete, die zunächst Sonnenbrillen und Parfums anbietete. Und auch da hatte er für Furore gesorgt und sich einen Namen gemacht mit den provokantesten Anzeigenwerbungen.

TOM FORD BEAUTY

Wie es viele Modehäusser mittlerweile tun, nahm auch Tom Ford zu seinen Parfums Dekorative Kosmetik ins Angebot. Leider ist mir nicht bekannt wann das erste Produkt rauskam aber für mich sind es deffinitiv die Lippenstifte, die als erstes ins Auge fallen, gefolgt von den Lidschtten Paletten. Meine Wunschliste war noch länger aber diese Sachen haben es unter meinem Weihnachtsbaum geschafft:

EYE COLOR QUAD

Die vierer Lidschatten Palette EYE COLOR QUAD kommt in einer dunkelbrauner Verpackung mit einem schlichten TOM FORD Logo in Gold daher und in einer kleinen Samt Pouch um es drin zu verstauen. Sie sieht sehr Hochwertig aus und hat für den Effektiven Inhalt von 10g ein fühlbares Gewicht. Ich habe mich für die Farbe „20 DISCO DUST“ entschieden, weil ich einerseits eine Palette haben wollte, die ich als Basic brauchen konnte und nicht nur für einen bestimmten Look. Dafür finde ich die Farben perfekt aufeinander abgestimmt und ergeben die perfekte „From Day to Night“ Palette.

Die vier luxuriösen Finishes – transparenter Glitzer, Satin, Schimmer, Matt (wobei auch bei Matt ganz klar etwas Shimmer zu sehen ist) sind alle sehr gut pigmentiert und liessen sich gut verblenden und aufbauen. Die Textur ist meiner Meinung nichts spektakuläres dennoch sind sie nicht zu trocken und krümelig, dass heisst Qualität ist sehr gut und meine Farbwahl war Top.

10g – CHF 93.90

GLOW BRONZER

Der SOLEIL GLOW BRONZER SMALL kommt anders wie die Lidschatten Palette in einer Goldenen Verpackung. Das abgerundete Viereckige weisse Kompakt mit goldener Umrandung und einem kleinen Spiegel kommt mit 8g Bronzer daher, was sozusagen die Travel Version vom grossen Bruder ist. Finde es super handlich und ganz ehrlich braucht man auch nicht wirklich mehr Inhalt. Konnte sehr schön den Bronzer auf den Pinsel aufnehmen und schön gleichmässig verteilen.

Mein Farbe „01 GOLD DUST“ hat einen leichten wärmeren Unterton und einen Goldenen Shimmer. Die Glanzpartikel sind aber dezent was eher für einen schönen Glow sorgt und nicht Glitzer. Finde ihn wirklich wunderschön und werde ihn sicherlich zu meinen Daily Bronzers nach vorn in die Schublade packen, Plus beliebäugle ich natürlich schon den matten, Eyeroll.

8g – CHF 84.90

SHEER CHEEK DUO

Wie schon der Soleil Bronzer kommt auch das SOLEIL CHEEK DUO in einem weissen Kompakt lediglich ein klein wenig grösser. Mit je 4.4g pro Farbe auch eher klein gehalten, aber auch hier braucht es nicht sehr viel davon. In der Beschreibung steht zwar das Tom Ford hier einen rosa Highlighter mit einem Papaya-Blush kombiniert und so ein lichtreflektierendes Finish verleiht.

Ich habe die Farbe „05 LISSOME“ und finde es aber eher sehr schmeichelhaft als Blush vor allem auch beide Töne zusammen kombiniert. Habe mich echt in das Finish verliebt <3 denn er gibt mir Farbe mit einem dezenten Glow, auch wieder nicht aufdringlich dennoch schön glänzend. Einfach CHEEKS for LIFE!

4.4g – CHF 92.90

LIP COLOR MATTE

Die Tom Ford Lippenstifte sind bestimmt eins der Objekte die Luxus Pur von dieser Marke verspüren lassen. Das viereckige Gehäuse mit feiner goldener Umrandung und TF als Imprint auf dem Deckel sowie auch Lippenstift vollenden diese Glamour. Der Lippenstift fühlt sich schwer an für den Inhalt von 3g. Es gibt sie in verschiedenen Finishes, von Satin, Sheer, Metalic, Ultra Shine bishin zu Satin Matt und Glänzend. Ich liebe es jedoch langanhaltend und habe beide Lippenstifte in Matte gewählt.

Einerseits den „06 FLAME“ in einem kräftigen Rot. Die Farbe ist eher sanft Orange Rot bzw. eher ein warmes Rot. Für mich eine meiner liebten Rot Nuancen deshalb musste er in meine „Red Lipstick“ Sammlung. Und einen weiteren in der Farbe „09 FIRST TIME“ wo eher ein sanftes peach Nude ist. Beide Lippenstifte sind sehr gut pigmentiert und lassen sich auch gut aufbauen ohne zu bröckeln oder trocken zu wirken. Sie sind sehr angenehm im tragen und trocknen die Lippen nicht aus. Auch fand ich die Haltbarkeit sehr gut ist jedoch für mich eher ein semi matter Lippenstift, dass heisst hält ca. 4h. Kann mich wirklich nicht entscheiden welchen ich schöner finde, denn obwohl ich Rot über alles liebe, finde ich hier den Nude Ton soo soo schön. Habe euch deshalb 2 Makeup Look geschminkt, wo beide sehr gut zur Geltung kommen.

3g – CHF 63.90

DAY MAKEUP LOOK

Für den Day Look habe ich mich eher für dezente Augen entschieden mit einem soft blended Eyeliner, zusammen mit roten Lippen. Finde nämlich, dass es dem ganzen eine glamouröse Frische gibt ohne zu festlich zu wirken. So würde ich zumindest auch einkaufen gehen und würde aber auch auf einem After Work Apèro gut aussehen.

NIGHT MAKEUP LOOK

Den Night Makeup Look schmückt der Nude Lippenstift zusammen mit einem Halo Eye Look, den ich mit der dunkelsten Farbe der Eye Shadow Palette kreiert habe. Das ganze wirkt eher sexy und verführerisch, definitiv ein Big First Date oder Gala Evening Look.

Finde alle Produkte sehr schön und verspüre den Luxus dabei. Klar bezahlt man auch ein Stück den Namen aber für diejenigen, die sich gerne etwas aussergewöhnliches leisten wollen und gerne etwas Glamour in ihrem Schminktisch sehen, ist Tom Ford definitiv eins der Qualitativ besten Produkten auf dem Markt.

Wie gefallen auch die Looks bzw. die Produkte? Würdet ihr etwas nachkaufen?

Wünsche euch noch wundervolle Festtage und Bis Bald

Eure Andrea

Disclaimer: Enthält Werbung. In freundlicher Zusammenarbeit mit Douglas.ch

Verfasst von

Hallo und Willkommen auf meinem bunten und vielseitigen Blog über Beauty, Fashion & Lifestyle. Hier gibt es mehr Details, mehr Informationen, mehr Text und einfach mehr von mir. Wünsche euch viel Spass beim lesen und bis bald. XX Eure Andrea

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.